Kampfesspiele®

09.03.2020

Der ausgebildete Kampfesspiele®-Trainer brachte Väter und Söhne dynamisch miteinander in Kontakt.

Kampfesspiele2020

Ein Wochenende der besonderen Art erlebten 7 Väter und 8 Söhne unter der Anleitung von Rainer Ströwer. Jungen wollen kämpfen, rangeln und raufen. Und dafür hatten sowohl die kleinen als auch die großen Jungen Gelegenheit. Doch dies nicht ohne entsprechende Vorbereitung: so erarbeitete der Referent mit den Teilnehmern, ausgehend von verschiedenen Spielen und deren Auswertung, klare und eindeutige Regeln für die dann anstehenden Kämpfe. Wer möchte nicht einmal auf dem Rücken seines Vaters Rodeo reiten oder mit anderen Vätern und Söhnen einen Ritterkampf absolvieren, bei der ganz ohne Verlierer nur die Fairness und Erfahrung gewinnt. Es ging darum im Kampf, aber auch in Spielen und gemeinsamen gruppendynamischen Übungen, die eigene Kraft und die der Gruppe zu spüren. Nicht nur die Söhne mussten sich zu der ein oder anderen Übung überwinden, um dann festzustellen, wie gut es tut einmal etwas ganz Neues und Ungewohntes auszuprobieren.
Darüber hinaus leitete Herr Ströwer in Auswertungs- und Gesprächseinheiten dazu an, sich über Gewalt und Konflikte Gedanken zu machen und die Vater-Sohn-Beziehung in den Blick zu nehmen. Für die Beziehung zwischen Vater und Sohn war das Wochenende eine echte Bereicherung, so die Rückmeldung der Teilnehmenden und wünschen jedem Vater ein solch bereicherndes Wochenende mit dem Sohn.

 

Kolping-Bildungsstätte Coesfeld GmbH

Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld

Anschrift

Kolping-Bildungsstätte
Coesfeld GmbH
Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld

Kontakt

T: +49 2541 803-03
F: +49 2541 803-101
E-Mail senden
Kontaktformular

Häufig gesucht

Partnerschaft

Die Kolping-Bildungsstätte Coesfeld gehört zum Kolpingwerk Diözesanverband Münster

Logo Kolpingwerk Diözesanverband Münster