Damit die Liebe hält! SPL – Stressbewältigung mit partnerschaftlichem Lernprogramm

In Zusammenarbeit mit dem Bischöflichen Generalvikariat, Münster

Ort
Tagungshaus Kolping-Bildungsstätte
Gerlever Weg 1 48653 Coesfeld

Veranstalter
Kolping-Bildungsstätte Coesfeld GmbH

Termine
Fr, 14.09.2018, 18:00 Uhr - So, 16.09.2018, 15:00 UhrTermin buchen

Konzeption

Gerade in stressigen Phasen eskalieren Gespräche in der Paarbeziehung. Dann, wenn man im Stress die Unterstützung des Partners besonders braucht, klappt die Kommunikation nicht. Dieses SPL-Seminar vermittelt Informationen zum Thema Stressfaktoren, Stressbewältigung und Kommunikationsfähigkeiten für das Paargespräch. 

Paare lernen, konstruktiv miteinander zu sprechen und einander gut zuzuhören – auch in stressigen Zeiten. Dadurch wird die Qualität der gemeinsamen Gespräche verbessert, das Verständnis füreinander vertieft und das Paar kann sich so stark gegen den Stress erleben.

Inhalte der Kurseinheiten

  • Gesprächsregeln aus EPL
  • Persönliche Verhaltensmuster in Stresssituationen; konstruktive Umgangsweisen mit Stress
  • Partnerschaft und Stress; Stressbewältigung in der Paarbeziehung
  • Vereinbarung von Notfallstrategien und Wiederannäherung

Methode

Speziell ausgebildete Trainer/-innen vermitteln Kenntnisse über Stressreaktionen und ein praxisbewährtes Bewältigungsrepertoire. Das Paargespräch steht im Vordergrund. 

Neben informativen Vorträgen in der Gruppe werden auch Selbstreflexions- und Entspannungsübungen durchgeführt.

Kinderbetreuung

Die Kinder werden während der Kurseinheiten in einer Gruppe betreut.

Leitung

Maria Meiring-Kühnel, Fachbereichsleiterin, Dipl.-Sozialpädagogin, Dozentin für Präventions-Schulungen im Bistum Münster, Dozentin für den Elternkurs „Kess-erziehen“

Dozentinnen/Dozenten:
EPL-Trainer/-innen

Adressat/-innen

Paare die bereits an einem EPL oder KEK-Kurs teilgenommen haben.

Termin

14.09.18, 18.00 Uhr – 16.09.18, 15.00 Uhr

Kurs-Nr.

07-2018-09-107

Teilnahmegebühr

108,00 Euro für Erwachsene
46,00 Euro für Kinder
inkl. Unterkunft und Verpflegung

Mindestteilnehmeranzahl

12

Anmeldung

  • Andrea Hilgert

    Sekretärin - Familie und Familienwelten, Hörschädigung und Kommunikation, Weiterbildung Musik

    +49 2541 803-120
    E-Mail


Fachliche Fragen

Weitere Fortbildungen

Anschrift

Kolping-Bildungsstätte
Coesfeld GmbH
Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld

Kontakt

T: +49 2541 803-03
F: +49 2541 803-101
E-Mail senden
Kontaktformular

Häufig gesucht

Partnerschaft

Die Kolping-Bildungsstätte Coesfeld gehört zum:

Kolping Logo