Print Friendly and PDF

Was siehst du, das dich angeht?

Schreibprojekt zur Bilddichtung - Filmprojekt zur Dokumentation

Für Menschen von 18 bis 27 Jahren

Ort
Tagungshaus Kolping-Bildungsstätte
Gerlever Weg 1 48653 Coesfeld

Veranstalter
Kolping-Bildungsstätte Coesfeld GmbH

TermineSa, 09.10.2021, 10:00 Uhr - So, 29.05.2022, 13:00 UhrTermin buchenAnmeldungen bis 26.09.2021
09.-10.10.21 Erster Präsenztermin in der Kolping Bildungsstätte (KBS):
12.-14.11.21 Zweiter Präsenztermin in der KBS
11.-13.02.22 Dritter Präsenztermin in der KBS
26.-29.05.22 Vierter Präsenztermin in der KBS mit Präsentation

Entdecke dein Potenzial

Mit diesem Schreibprojekt wollen wir auf Entdeckungsreise gehen, eine Verbindung ermöglichen zwischen moderner Kunst und persönlichen Fragen und Themen, die dann im eigenen Schreiben Ausdruck finden.

 
Wir laden Menschen zwischen 18 und 27 Jahren ein, Künstler:innen zu begegnen, Kunstwerke zu betrachten, Wahrnehmung zu schulen und verschiedene Blickwinkel einzunehmen.

Girl - Mädchen Gesicht Bunte

Diese Erfahrungen kannst Du als Inspiration nutzen für Deine eigenen Texte.
Kontakte zu Künstler:innen finden real, im Rahmen von Ausstellungsbesuchen und im digitalen Raum statt.
Parallel wird es ein Filmprojekt zur Dokumentation dieses Projektes geben. Hierzu arbeiten wir erstmals mit der Film- und Medienakademie (FMKJ) zusammen. Junge Menschen erhalten die Möglichkeit, ihre Film- und Medienkompetenz zu erweitern und Grundlagen der dokumentarischen Filmarbeit kennen  zu lernen. Weitere Infos zu Inhalten und Terminen dieses Projekts in unserem extra Flyer.

 

Erhalte individuelle Förderung

Hier geht es um dich! Du kannst selbst entscheiden, wie du deine Gedanken ausdrücken möchtest und vor allem: welche Gedanken. Ob zu Lebensthemen, Kunstwerken oder neuen, aktuellen Themen - deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Als inspirativer Anstoß ist ein Ausflug zum Kunstverein Coesfeld geplant. Ziel sind die Werke der laufenden Ausstellung.
In der Zeit von Oktober 2021 bis Mai 2022 wird unter Leitung von Petra Fietzek in Schreibwerkstätten gearbeitet. Hier wirst du Raum haben, eigene Texte zu schreiben und zu besprechen. Zusätzlich gibt es jederzeit die Möglichkeit, die gestellten Aufgaben online zu bearbeiten und Feedback zu bekommen.


Diese Schriftstellerin kennt sich aus

Petra Fietzek, Jahrgang 1955, ca. 60 Veröffentlichungen, zertifizierte Leiterin von Schreibwerkstätten (FPI/EAG), verfasste ihre Examensarbeit zum Thema „Bilddichtung“.
Die Autorin schreibt für Erwachsene, Kinder und Jugendliche, hat eine Ausbildung in Schreibtherapie und arbeitet für den Rundfunk.

Gefördert vom:

Landeswappen NRW
 

Zielgruppe

Menschen im Alter von 18-27 Jahren

Termine

09.-10.10.21  Erster Präsenztermin in der Kolping Bildungsstätte (KBS):
12.-14.11.21  Zweiter Präsenztermin in der KBS
11.-13.02.22  Dritter Präsenztermin in der KBS
26.-29.05.22  Vierter Präsenztermin in der KBS mit Präsentation

Anmeldungen bis:

26.09.2021

Kurs-Nr.


Teilnahmegebühr

110,- € komplett mit Unterkunft und Verpflegung

Teilnahmezahl mind.

10

Kooperationspartner

Das Projekt wir gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW.
Unsere Partner sind:
 Kunst und Kulturverein Coesfeld, Film- und Medienakademie (FMKJ)Kolpingjugend DV Münster

Hinweis

Zu Zwecken der Dokumentation des Projektes und zur Öffentlichkeitsarbeit werden wird Bilder und Videoaufnahmen machen. Eine Information  und Datenschutzvereinbarungen senden wir dir zu.

Anmeldung

  • Ulrike Bertels

    Sekretärin - Hörschädigung und Kommunikation

    +49 2541 803-132
    E-Mail


Fachliche Fragen

  • Petra van Husen

    Pädagogische Leitung - Hörschädigung und Kommunikation, Weiterbildung Musik, Lebensgestaltung und Persönlichkeitsentwicklung, Menschen mit Behinderungen, Geschäftsleitung / Leitung, Pädagogik

    +49 2541 803-114
    E-Mail

Weitere Fortbildungen

Anschrift

Kolping-Bildungsstätte
Coesfeld GmbH
Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld

Kontakt

T: +49 2541 803-03
F: +49 2541 803-101
E-Mail senden
Kontaktformular

Häufig gesucht

Partnerschaft

Die Kolping-Bildungsstätte Coesfeld gehört zum Kolpingwerk Diözesanverband Münster

Logo Kolpingwerk Diözesanverband Münster