Print Friendly and PDF

Unverschämt einfach..."Frau sein"

Seminar für schwerhörige Frauen

Ort
Tagungshaus Kolping-Bildungsstätte
Gerlever Weg 1 48653 Coesfeld

Veranstalter
Kolping-Bildungsstätte Coesfeld GmbH

TermineSa, 03.09.2022, 09:30 Uhr - So, 04.09.2022, 15:00 Uhr

Wenn du willst, was du noch nie gehabt hast, dann tue, was du noch nie getan hast.

(Nossrat Peseschkian)

Wie könnte sich einfach „Frau sein“ anfühlen…?

Oft stehen schwerhörige Frauen immer wieder vor neuen Herausforderungen. Hinzu kommt, dass sie sich mitteilen müssen mit dem Hörverlust. Auf Dauer gesehen ist das anstrengend und frustrierend. Doch woran liegt das? Wieso klappt die Kommunikation manches Mal gut, ein anderes Mal fühlen wir uns nicht gesehen? Warum fühlen wir uns manchmal nicht ernst genommen?

Genau diesen Fragen wollen wir an diesem Wochenende auf den Grund gehen.

  • Wir machen uns bewusst, wie unsere Gedanken uns manchmal selbst blockieren
  • Wir lernen mehr Akzeptanz und Verständnis für uns selbst zu bekommen
  • Wir entdecken, wie wir einen selbstbewussten Umgang als Frau mit Hörverlust entwickeln können
  • Wir kommen zur Ruhe und finden Wege, selbstsicher mit unterschiedlichen Situationen umzugehen.

Es wird Zeiten geben sich auszutauschen, zu entspannen und auftanken mit Meditation, Klangreisen und Atemübungen.

Dozierende

Regina Klein-Hitpaß, psychl. Beraterin, ganzheitl. integrative Atemtherapeutin, selbst seit frühester Kindheit schwerhörig

Renate Enslin, Heilpraktikerin für Psychotherapie (einseitig ertaubt)

Zielgruppe:

Frauen die schwerhörig sind (mit oder ohne Hörgerät)

Termin:

03.09.22, 9.30 Uhr bis 04.09.22, 15.00 Uhr

Kurs-Nr.:

04-2022-09-179

Teilnahmegebühr:

225,00 Euro inkl. Unterkunft und Verpflegung

Teilnahmezahl mind.:

10

Unterkunft und Verpflegung

Sie werden bei uns in der Kolping-Bildungsstätte untergebracht und verpflegt. Die Verpflegung bieten wir als Buffet an. Sie beinhaltet Frühstück, Stehkaffee, Mittagessen, Kaffee mit Kuchen, Abendessen sowie Tagungsgetränke im Tagungsraum.

Anmeldung

  • Christine Hiddink

    Sekretärin - Lebensgestaltung und Persönlichkeitsentwicklung, Sterbe- und Trauerbegleitung, Menschen mit Behinderungen

    +49 2541 803-132
    E-Mail


Fachliche Fragen

  • Petra van Husen

    Pädagogische Leitung - Hörschädigung und Kommunikation, Weiterbildung Musik, Lebensgestaltung und Persönlichkeitsentwicklung, Menschen mit Behinderungen, Geschäftsleitung / Leitung, Pädagogik

    +49 2541 803-114
    E-Mail

Weitere Fortbildungen

Anschrift

Kolping-Bildungsstätte
Coesfeld GmbH
Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld

Kontakt

T: +49 2541 803-03
F: +49 2541 803-101
E-Mail senden
Kontaktformular

Häufig gesucht

Partnerschaft

Die Kolping-Bildungsstätte Coesfeld gehört zum Kolpingwerk Diözesanverband Münster

Logo Kolpingwerk Diözesanverband Münster