Praxisseminar für Betreuungskräfte

Diese Fortbildung entspricht den Anforderungen zur Fortbildung für Mitarbeiter*innen in der sozialen Betreuung von Pflegebedürftigen und Menschen mit Demenz nach §§ 43b und 53c SGB XI.

Ort
Tagungshaus Kolping-Bildungsstätte
Gerlever Weg 1 48653 Coesfeld

Veranstalter
Kolping-Bildungsstätte Coesfeld GmbH

TermineDi, 17.03.2020, 09:30 Uhr - Mi, 18.03.2020, 16:30 UhrTermin buchen

Konzeption

Betreuungskräfte mit einer abgeschlossenen Weiterbildung nach §§ 43b und 53c SGB XI leisten einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Demenz. Um ihr eigenes Wissen immer wieder zu aktualisieren ist mindestens eine zweitägige Fortbildungsmaßnahme im Jahr vorgesehen.

In dieser Fortbildung haben Sie die Möglichkeit, Ihren Arbeitsalltag zu reflektieren und einen Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmer*innen durchzuführen. Sich hieraus ergebende positive und negative Erfahrungen dienen als Grundlage der weiteren Arbeit.

Es besteht die Möglichkeit, nach Absprache aus den Bereichen Biografiearbeit, wertschätzende Kommunikation mit Menschen mit Demenz, lebensweltorientierte Aktivitätsangebote, milieuorientiertes Arbeiten, 10-Minuten-Aktivierung, Dokumentation der Betreuungsaktivitäten, Umgang mit sog. herausforderndem Verhalten von Menschen mit Demenz und Fallbesprechungen Themen zu wählen, die eingehend besprochen und teilweise praktisch geübt werden können.

Ziel ist es, Ihnen Sicherheit für Ihren weiteren Arbeitsalltag zu geben und die Möglichkeit zu eröffnen, auf Probleme oder Herausforderungen angemessen zu reagieren.

Inhalte / Ziele

  • Reflexion der eigenen Arbeit
  • Handlungsmöglichkeiten für den Umgang mit Menschen mit Demenz (weiter-) entwickeln
  • Sicherheit für den eigenen Arbeitsalltag gewinnen

Methoden

Kurzvortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussion im Plenum

Dozierende

Elvira Wandrey, Fachkrankenschwester Psychiatrie, Pädagogin

Zielgruppe

Personen mit einer abgeschlossenen Weiterbildung zur Betreuungskraft nach §§ 43b und 53c SGB XI

Termin

17.03.2020, 9.30 Uhr - 18.03.20, 16.30 Uhr

Kurs-Nr.

08-2020-03-143

Teilnahmegebühr

140,00 € inkl. Verpflegung,

185,00 € inkl. Unterkunft und Verpflegung

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie eine Unterkunft wünschen.

Teilnahmezahl

16

Anmeldung

  • Ulrike Bertels

    Sekretärin - Hörschädigung und Kommunikation, Lebensgestaltung und Persönlichkeitsentwicklung

    +49 2541 803-132
    E-Mail


Fachliche Fragen

  • Petra van Husen

    Pädagogische Leitung - Hörschädigung und Kommunikation, Weiterbildung Musik, Lebensgestaltung und Persönlichkeitsentwicklung, Menschen mit Behinderungen, Geschäftsleitung / Leitung, Pädagogik

    +49 2541 803-114
    E-Mail

Weitere Fortbildungen

Anschrift

Kolping-Bildungsstätte
Coesfeld GmbH
Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld

Kontakt

T: +49 2541 803-03
F: +49 2541 803-101
E-Mail senden
Kontaktformular

Häufig gesucht

Partnerschaft

Die Kolping-Bildungsstätte Coesfeld gehört zum Kolpingwerk Diözesanverband Münster

Logo Kolpingwerk Diözesanverband Münster