„Große Fragen von Kindern“

"Da hat Gott aber viel zu tun, für alle das Frühstück zuzubereiten…“

Ort
Tagungshaus Kolping-Bildungsstätte
Gerlever Weg 1 48653 Coesfeld

Veranstalter
„Kita – Lebensort des Glaubens" in Zusammenarbeit mit der Kolping-Bildungsstätte Coesfeld

TermineDo, 04.11.2021, 09:00 Uhr - 17:00 UhrTermin buchen

KITA Lebensort des Glaubens
 

Konzeption

Der Gedanke zu Gott und dem Frühstück kam dem dreijährigen Philipp beim Gang über den Friedhof. Und so gibt es viele, viele Fragen, die Kinder stellen. „Warum wird es in der Nacht finster?“ „Warum lebt der Maulwurf unter der Erde?“ „Wo ist die Oma jetzt?“ „Gibt es den Weihnachtsmann?“
Das Kind zeigt uns mit diesen Fragen seine Neugierde, sein Interesse nach dem Woher und Wohin. Über Auseinandersetzung mit seinen Fragen entwickelt das Kind sein Bild von sich selbst und der Welt!
Nicht auf alle Fragen gibt es eine wissenschaftliche Antwort. Wie gehen wir mit diesen um?

Welches Rüstzeug benötigen Erzieher*innen und pastorale Mitarbeiter*innen um auf diese Fragen der Kinder einzugehen? Diese Veranstaltung lädt zunächst ein, die Fragen der Kinder sensibel wahrzunehmen, um dann aufzuzeigen, wie gemeinsam Antworten auf die Fragen der Kinder gefunden werden können. Bei vielen Fragen wird auch der eigene Glauben angesprochen. So kann sich eine Haltung entwickeln, die das gemeinsame „Theologisieren mit Kindern“ ermöglicht. Den Kindern wird so die Möglichkeit gegeben ein Bild der Welt zu entwickeln, in der die christliche Botschaft eine Rolle spielt.

Methoden

Die ausgewogene Mischung aus kurzen Impulsvorträgen und prozessorientierter Kleingruppenarbeit lädt ein, eigene Erfahrungen zur Sprache zu bringen und mit anderen zu reflektieren.

Dozierende

Ulrike Riemann-Marx, Erzieherin und Gemeindereferentin, Referentin für Religionspä-dagogik im Fachbereich Tageseinrichtungen für Kinder, Bistum Aachen

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen, die im Kontext katholischer Kitas im Bistum Münster tätig sind.

Termin

04.11.21, 9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Kurs-Nr.

07-2021-11-118

Teilnahmezahl mind.

16

Die Anmeldung ist ab Dezember 2020 ausschließlich über die Homepage des Aktionsprogramms möglich.

Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an Mitarbeiter*innen, die im Kontext katholischer Kitas im Bistum Münster tätig sind und ist für diese kostenfrei.

Anmeldung

  • Andrea Hilgert

    Sekretärin - Familie und Familienwelten, Weiterbildung Musik

    +49 2541 803-120
    E-Mail


Fachliche Fragen

Weitere Fortbildungen

Anschrift

Kolping-Bildungsstätte
Coesfeld GmbH
Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld

Kontakt

T: +49 2541 803-03
F: +49 2541 803-101
E-Mail senden
Kontaktformular

Häufig gesucht

Partnerschaft

Die Kolping-Bildungsstätte Coesfeld gehört zum Kolpingwerk Diözesanverband Münster

Logo Kolpingwerk Diözesanverband Münster