„Gemeinsamkeiten stärken – Besonderheiten verstehen“

Weltreligionen im Kita-Alltag verstehen

Ort
Tagungshaus Kolping-Bildungsstätte
Gerlever Weg 1 48653 Coesfeld

Veranstalter
„Kita – Lebensort des Glaubens" in Zusammenarbeit mit der Kolping-Bildungsstätte Coesfeld

TermineMi, 17.03.2021, 09:00 Uhr - 17:00 UhrTermin buchen

Konzeption

Interreligiosität im KiTa-Alltag? Wie kann das gestaltet werden? Was muss ich über meine und andere Religionen wissen, um das vielfältige Miteinander mit Kollegen, Eltern und Kindern konstruktiv zu gestalten?

KITA Lebensort des Glaubens
 

Mit dem Konzept zum Umgang mit weltanschaulicher Vielfalt werden Kenntnisse zur eigenen Religion gefestigt und im Zusammenhang mit den Gottes- und Menschenbildern anderer Weltreligionen reflektiert. Zentral ist immer die Frage, wie ein konstruktives Miteinander von verschiedenen Religionen im gemeinsamen Alltag ausgerichtet werden kann.
Die Fortbildung richtet sich an interessierte Erzieher*innen und pastorale Mitarbeiter*innen und lädt ein über diese und weitere Fragen in katholischen Kitas nachzudenken.
Die ausgewogene Mischung aus kurzen Impulsvorträgen und prozessorientierter Kleingruppenarbeit lädt explizit dazu ein, eigene Erfahrungen zur Sprache zu bringen und mit anderen gemeinsam zu reflektieren.

Methoden

Die ausgewogene Mischung aus kurzen Impulsvorträgen und prozessorientierter Kleingruppenarbeit lädt ein, eigene Erfahrungen zur Sprache zu bringen und mit anderen zu reflektieren.

Dozierende

Dr. Janieta Bartz, Pastoraltheologin und akademische Rätin am Lehrstuhl für soziale und emotionale Entwicklung an der Technischen Universität Dortmund

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen, die im Kontext katholischer Kitas im Bistum Münster tätig sind.

Termin

17.03.21, 9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Kurs-Nr.

07-2021-03-106

Teilnahmezahl mind.

16

Die Anmeldung ist ab Dezember 2020 ausschließlich über die Homepage des Aktionsprogramms möglich.

Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an Mitarbeiter*innen, die im Kontext katholischer Kitas im Bistum Münster tätig sind und ist für diese kostenfrei.

Anmeldung

  • Andrea Hilgert

    Sekretärin - Familie und Familienwelten, Weiterbildung Musik

    +49 2541 803-120
    E-Mail


Fachliche Fragen

Weitere Fortbildungen

Anschrift

Kolping-Bildungsstätte
Coesfeld GmbH
Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld

Kontakt

T: +49 2541 803-03
F: +49 2541 803-101
E-Mail senden
Kontaktformular

Häufig gesucht

Partnerschaft

Die Kolping-Bildungsstätte Coesfeld gehört zum Kolpingwerk Diözesanverband Münster

Logo Kolpingwerk Diözesanverband Münster