Erzähl mal was von Dir

Schreibseminar für biografisches Schreiben
Für Menschen von 18 bis 27 Jahren

Ort
Tagungshaus Kolping-Bildungsstätte
Gerlever Weg 1 48653 Coesfeld

Veranstalter
Kolping-Bildungsstätte Coesfeld GmbH

TermineFr, 11.09.2020 - Sa, 03.07.2021Termin buchen1. Treffen
11.09.20, 17.00 Uhr - 13.09.20, 14.00 Uhr
2. Treffen
11.12.20, 17.00 Uhr -13.12.20, 14.00 Uhr
3. Treffen
16.04.21, 17.00 Uhr -18.04.21, 14.00 Uhr
4.Treffen
03.07.21 Abschluss / öffentliche Lesung

Entdecke dein Potenzial

Dieses Projekt möchte dich unterstützen, deine Gedanken, Wahrnehmungen, Gefühle und Ideen in Worte zu fassen und wenn gewünscht in einer Lesung vorzutragen. Ziel ist, das Potenzial der eigenen Kreativität zu entdecken und für die persönliche Weiterentwicklung zu nutzen.

Girl - Mädchen Gesicht Bunte

Der Zugang zur eigenen Kreativität wird durch eine Symbiose von moderner Technik und eigenem Schreiben ermöglicht und vertieft. Als digitale Werkzeuge stehen IPads mit hilfreichen Apps zur Verfügung. Durch die Nutzung des digitalen Stifts können Gedanken aufgeschrieben und direkt zur Weiterverarbeitung digitalisiert werden.

Durch das Schreiben per Hand förderst du deine Kreativität und verbindest dich mit dir selber. Probiere es mit uns aus und finde heraus, was dich in deinem kreativen Prozess unterstützt! Die technischen Voraussetzungen und Werkzeuge werden vor dem ersten gemeinsamen Wochenende erläutert und eingeführt.

 

Erhalte individuelle Förderung

Hier geht es um dich! Du kannst selbst entscheiden, wie du deine Gedanken ausdrücken möchtest und vor allem: welche Gedanken. Ob zu Lebensthemen, Kunstwerken oder neuen, aktuellen Themen - deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Als inspirativer Anstoß ist ein Besuch beim Kunstverein Coesfeld geplant. Ziel sind die Werke der laufenden Ausstellung.

In der Zeit von September 2020 bis Mai 2021 wird unter Leitung von Petra Fietzek in Schreibwerkstätten gearbeitet. Hier wirst du Raum haben, deinen entstandenen Text zu besprechen. Zusätzlich gibt es jederzeit die Möglichkeit, die gestellten Aufgaben online zu bearbeiten und Feedback zu bekommen.

Am 3. Juli 2021 ist dann die Abschlusspräsentation im Rahmen einer öffentliche Lesung. Texte, die anonym bleiben wollen, müssen selbstverständlich nicht vorgelesen werden. Gemeinsam feiern wir dann das, was wir erlebt haben.

Diese Schriftstellerin kennt sich aus

Petra Fietzek, Jahrgang 1955, hat in Köln Germanistik, Kunstwissenschaft und Philosophie studiert und ist seit 1985 freie Schriftstellerin. Sie schreibt für Erwachsene, Kinder und Jugendliche, arbeitet für den Rundfunk, leitet Schreibseminare und ist auch als Bibliotherapeutin tätig. Petra Fietzek hat eine Ausbildung als Schreibtherapeutin.

Gefördert vom:

Landeswappen NRW
 

Zielgruppe

Menschen im Alter von 18-27 Jahren

Termine

11.09.2020, 17.00 Uhr - 13.09.2020, 14.00 Uhr
11.12.2020, 17.00 Uhr - 13.12.2020, 14.00 Uhr
16.04.2021, 17.00 Uhr - 18.04.2021, 14.00 Uhr
03.07.2021

Kurs-Nr.

08-2020-09-

Teilnahmegebühr

15,00 € inkl. Unterkunft und Verpflegung

Teilnahmezahl mind.

10

Kooperationspartner

Das Projekt wir gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW.
Unsere Partner sind:
Kolping Bildungswerk DV Coesfeld, Kunst und Kulturverein Coesfeld, Kolpingjugend DV Münster

Hinweis

Zu Zwecken der Dokumentation des Projektes und zur Öffentlichkeitsarbeit werden wird Bilder und Videoaufnahmen machen. Eine Information  und Datenschutzvereinbarungen senden wir dir zu.

Anmeldung

  • Ulrike Bertels

    Sekretärin - Hörschädigung und Kommunikation

    +49 2541 803-132
    E-Mail


Fachliche Fragen

  • Petra van Husen

    Pädagogische Leitung - Hörschädigung und Kommunikation, Weiterbildung Musik, Lebensgestaltung und Persönlichkeitsentwicklung, Menschen mit Behinderungen, Geschäftsleitung / Leitung, Pädagogik

    +49 2541 803-114
    E-Mail

Weitere Fortbildungen

Anschrift

Kolping-Bildungsstätte
Coesfeld GmbH
Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld

Kontakt

T: +49 2541 803-03
F: +49 2541 803-101
E-Mail senden
Kontaktformular

Häufig gesucht

Partnerschaft

Die Kolping-Bildungsstätte Coesfeld gehört zum Kolpingwerk Diözesanverband Münster

Logo Kolpingwerk Diözesanverband Münster