Print Friendly and PDF

Eltern sein - Liebende und Partner bleiben

Auszeit für Paare mit Kindern

Ort
Tagungshaus Kolping-Bildungsstätte
Gerlever Weg 1 48653 Coesfeld

Veranstalter
Kolping-Bildungsstätte Coesfeld GmbH

TermineFr, 21.01.2022, 17:00 Uhr - So, 23.01.2022, 15:00 UhrTermin buchen

Konzeption

Die Geburt eines Kindes wird allgemein als ein "freudiges Ereignis" bezeichnet und ganz sicher ist "Mutter und Vater werden" eine der wichtigsten Lebenserfahrungen.
Ein Leben mit Kindern folgt besonders in den ersten Jahren anderen Gesetzen: dies liegt unter anderen an den permanenten Grundbedürfnissen des Kindes nach Zuwendung und Versorgung und damit müssen die vorhandenen Ressourcen der Eltern anders aufgeteilt werden. Häufig zugunsten des Kindes/der Kinder. Viele Paare fragen sich dann: „Und wo bleiben wir, wo unsere Partnerschaft und Liebe?“ Denn auch Liebe und Partnerschaft brauchen Zeit, Aufmerksamkeit und Zuwendung.

Mit diesem Wochenende möchten wir Paaren eine Auszeit ermöglichen, in der sie sich wieder auf ihre Paarbeziehung besinnen können. Während die Kinder betreut werden, haben die Paare Zeit, sich auf Fragen rund um ihre Paarbeziehung einzulassen.

Was hat sich verändert, seit das Kind/die Kinder da sind? Was trägt unsere Partnerschaft? Wie können wir uns gegenseitig Kraft und Unterstützung im Alltag schenken? Wie werden wir den unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht?

Denn Eltern tun gut daran für sich zu sorgen, denn ein intakte Beziehung ist die beste Grundlage für die Entwicklung ihrer Kinder.

Methode:

- Impulse(-vorträge)
- Paargespräche mit Leitfaden
- Erfahrungsaustausch in der Gruppe
- Entspannungsübungen
- Spiel und Spaß mit der Familie

Leitung

Maria Meiring-Kühnel, Fachbereichsleiterin, Dipl.-Sozialpädagogin, Dozierende für Präventions-Schulungen im Bistum Münster, Dozierende für den Elternkurs „Kess-erziehen“, EPL-Trainerin

Dozierendenen / Dozierende

Maria Meiring-Kühnel, Fachbereichsleiterin, Dipl.-Sozialpädagogin, Dozierende für Präventions-Schulungen im Bistum Münster, Dozierende für den Elternkurs „Kess-erziehen“, EPL-Trainerin

Ulrike Baranski, Velen; Erzieherin, Dipl.-Sozialpädagogin, EPL-Trainerin, Entspannungspädagogin

Kinderbetreuung: Die Kinder werden während der Kurseinheiten in einer Gruppe betreut.

Zielgruppe

Auszeit für Paare mit Kindern

Termin:

21.01.22, 17.00 Uhr – 23.01.22, 15.00 Uhr

Kurs-Nr.

07-2022-01-030

Teilnahmegebühr

65,00 Euro für Erwachsene

10,00 Euro für Kinder bis 3 Jahre

25,00 Euro für Kinder von 3 - 14 Jahren

ab dem 3. Kind kostenfrei

inkl. Unterkunft und Verpflegung

Teilnahmezahl mind.

10 Erwachsene/10 Kinder

Anmeldung

  • Andrea Hilgert

    Sekretärin - Familie und Familienwelten, Weiterbildung Musik

    +49 2541 803-120
    E-Mail


Fachliche Fragen

Weitere Fortbildungen

Anschrift

Kolping-Bildungsstätte
Coesfeld GmbH
Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld

Kontakt

T: +49 2541 803-03
F: +49 2541 803-101
E-Mail senden
Kontaktformular

Häufig gesucht

Partnerschaft

Die Kolping-Bildungsstätte Coesfeld gehört zum Kolpingwerk Diözesanverband Münster

Logo Kolpingwerk Diözesanverband Münster