Eine wunderbare Symbiose – Gesang und Klavier

Dieses Seminar richtet sich an alle, die ihre Leidenschaft für das
Singen und ihren persönlichen, stimmlichen Ausdruck weiter
pflegen und ausbauen wollen:
Chorsänger/-innen, Sänger/-innen, Menschen mit Freude am
Singen und Lust auf Stimmerkundung etc.

Ort
Tagungshaus Kolping-Bildungsstätte
Gerlever Weg 1 48653 Coesfeld

Veranstalter
Kolping-Bildungsstätte Coesfeld GmbH

Termine
Fr, 30.08.2019, 15:30 Uhr - So, 01.09.2019, 13:00 UhrTermin buchen

Konzeption:

Der Kurs richtet sich an Sängerinnen und Sänger sowie an Pianistinnen und Pianisten, die im klassischen Gesang oder am Klavier ihr Spektrum in Zusammenarbeit mit dem jeweils anderen Fach erweitern wollen. Dies kann im zarten Anfängerbereich als auch bei weit Fortgeschrittenen mit bereits viel Erfahrung geschehen. Vorkenntnisse sind jedoch erforderlich.
Willkommen sind auch bestehende Liedensembles, die ihre Zusammenarbeit festigen möchten.
Sollte kein Duopartner vorhanden sein, ist es möglich, im Bereich Gesang Sololiteratur mit Begleitung eines Dozenten zu erarbeiten.

Es werden viele wertvolle Anregungen für den differenzierten und wirkungsvollen Einsatz der Sprech- und Singstimme gegeben.

Themen:

• Erarbeitung von Repertoire entweder im Fach Gesang oder am Klavier
• technische Impulse im jeweiligen künstlerischen Fach
• Kammermusikalische Arbeit für bereits bestehende oder für den Kurs gegründete Ensembles
• Literatur aus den Bereichen Kunstlied, Musical

Klassisches Klavier- und Gesangsrepertoire

Falls die Klavierbegleitung eines Dozenten in Anspruch genommen werden soll, ist dies
sowie die gewünschte Literatur bei der Anmeldung anzugeben.

Dozentinnen/Dozenten:

Annette Bialonski, Münster; Gesang, Dozentin an der Musikhochschule Münster
Andreas Lobisch, Nordkirchen; Klavier, Dozent am Intitut für Musikpädagogik der WWU Münster und der Musikschule Lüdinghausen

Adressat/-innen

Dieses Seminar richtet sich an alle, die ihre Leidenschaft für das Singen und ihren persönlichen, stimmlichen Ausdruck weiter pflegen und ausbauen wollen:
Chorsänger/-innen, Sänger/-innen, Menschen mit Freude am Singen und Lust auf Stimmerkundung etc.

Termin:

30.08.19 15.30 Uhr – 01.09.19 13.00 Uhr

Kurs-Nr.:

05-2019-08-150

Teilnahmegebühr:

255,00 Euro für Erwachsene
180,00 Euro für Schüler/Studenten (Studienbescheinigung)
inkl. Unterkunft und Verpflegung

Mindestteilnehmeranzahl

10

Anmeldung

  • Andrea Hilgert

    Sekretärin - Familie und Familienwelten, Hörschädigung und Kommunikation, Weiterbildung Musik

    +49 2541 803-120
    E-Mail


Fachliche Fragen

  • Ansgar Elsner

    Freiberuflicher Mitarbeiter - Weiterbildung Musik

    +49 2541 803-120
    E-Mail

Weitere Fortbildungen

Anschrift

Kolping-Bildungsstätte
Coesfeld GmbH
Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld

Kontakt

T: +49 2541 803-03
F: +49 2541 803-101
E-Mail senden
Kontaktformular

Häufig gesucht

Partnerschaft

Die Kolping-Bildungsstätte Coesfeld gehört zum:

Kolping Logo