Personal tools
You are here: Home Fortbildungsangebote Gehörlosigkeit und Hörschädigungen Deutsche Gebärdensprache (DGS) - Grundkurs I – III
Navigation
Kurzfristig freie Termine

Bild

Zertifizierte Qualität
BFD

Bild

 

Deutsche Gebärdensprache (DGS) - Grundkurs I – III

Adressat/-innen:

Mitarbeiter/innen in der Behindertenhilfe, Altenhilfe, in Behörden sowie anderer Berufsgruppen und Interessierte, die mit gehörlosen Menschen in Kontakt sind und mit ihnen kommunizieren wollen.

Konzeption:

Die Deutsche Gebärdensprache (DGS) ist die Muttersprache von ca. 80.000 Gehörlosen in Deutschland und hat sich über Generationen hinweg entwickelt. Sie besteht nicht nur aus einzelnen Gebärden, Funktionszeichen, Fingeralphabet und Mimik, sondern hat auch eigene grammatikalische Regeln. DGS ist eine eigenständige leistungsstarke Sprache, die nicht nur für gehörlose Menschen von hohem Wert ist. Sie ist bedeutsam für alle, die mit Gehörlosen in Kontakt sind oder kommen.

Ziel des Grundkurses DGS I – III ist es, den Teilnehmern gebärdensprachliche Kompetenzen zu vermitteln, so dass sie sich schnell verständigen können. Daher werden die Vokabeln, welche die Teilnehmer für ihren Arbeitsbereich benötigen, in die Einheiten mit eingefügt. Auch werden Grundlagen zur Gehörlosenkultur erlernt.

DGS I

  • Einführung in die Gebärdensprache
  • Einführung in die Gehörlosenkultur
  • Sich vorstellen
  • Erlernen des Fingeralphabets
  • Grundlagen der Satzstruktur
  • Zahlen

DGS II

  • Vokabelwiederholung von DGS I
  • Personenbeschreibungen
  • Gebärdennamen
  • Über die Umgebung u. a. am Arbeitsplatz sprechen
  • Fragetypen

DGS III

  • Wiederholung der Vokabeln DGS II
  • Einführung Modalverben
  • Zeitangaben
  • Gebärdenraum

Methoden:

Das Erlernen der DGS erfolgt durch Unterrichtsgespräche, Übungen und Lesetexte, Lehr- und Arbeitsvideos. Vokabeln, die speziell für die jeweiligen Arbeitsbereiche der Teilnehmer erforderlich sind, werden von der Kursleitung erfragt und bearbeitet.

Leitung

  • Petra van Husen

Dozenten

  • Murat Topaloglu, Gebärdensprachdolmetscher mit langjähriger Unterrichtserfahrung, (hörend), Hamburg

Termine

Datum/Zeit Kurs-Nr. Teilnahmegebühr  
2017-09-18 10:00 -
2017-09-19 15:00
DGS I
04-2017-09-098 185,00 EUR
inkl. Unterkunft, Verpflegung
  • Einführung in die Gebärdensprache
  • Einführung in die Gehörlosenkultur
  • Sich vorstellen
  • Erlernen des Fingeralphabets
  • Grundlagen der Satzstruktur
  • Zahlen

Beginn: 1. Tag 10.00 Uhr Ende: 2. Tag 15.00 Uhr

[ Anmelden ]
2017-10-18 10:00 -
2017-10-19 15:00
DGS II
04-2017-10-099 185,00 EUR
inkl. Unterkunft, Verpflegung
  • Vokabelwiederholung von DGS I
  • Personenbeschreibungen
  • Gebärdennamen
  • Über die Umgebung u. a. am Arbeitsplatz sprechen
  • Fragetypen

Beginn: 1. Tag 10.00 Uhr Ende: 2. Tag 15.00 Uhr

[ Anmelden ]
2017-11-20 10:00 -
2017-11-21 15:00
DGS III
04-2017-11-100 185,00 EUR
inkl. Unterkunft, Verpflegung
  • Wiederholung der Vokabeln DGS II
  • Einführung Modalverben
  • Zeitangaben
  • Gebärdenraum

Beginn: 1. Tag 10.00 Uhr Ende: 2. Tag 15.00 Uhr

[ Anmelden ]

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: